Tatütata – ein Polizeilicht mit GNUBLIN

polizeitlicht Tatütata – ein Polizeilicht mit GNUBLIN :-). Man nehme einen Portexpander, eine rote und blaue LED mit einem 75 Ohm Vorwiderstand und schon ist die Ausrüstung für den nächsten Hollywood Film fertig 🙂

#!/bin/bash
 while [ '1'=='1' ]
 do
         gnublin-pca9555 -o 1 -p 15
         sleep 0.05
         gnublin-pca9555 -o 1 -p 14
         sleep 0.05
         gnublin-pca9555 -o 0 -p 15
         sleep 0.05
         gnublin-pca9555 -o 0 -p 14
 done
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter GNUBLIN veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s